Herzlich Willkommen in meiner Praxis!

Schön, dass Sie mich gefunden haben!

Wenn  Sie…

…unter psychischen Belastungen leiden

…sich in einer schwierigen Lebenssituation befinden

…mit seelischen Konflikten konfrontiert sind

…sich mit sich selbst auseinandersetzen möchten

ist Psychotherapie hilfreich!

Gerne begleite ich Sie auf dem Weg zu Wachstum und mehr Lebensqualität!

Über mich

Jakob Sölkner-Kohlmeier BA

Jahrgang 1976, verheiratet, Vater von 2 Kindern

Ich befinde mich aktuell als Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision im letzten Abschnitt der Ausbildung zum Psychotherapeuten. Diese Statusbezeichnung berechtigt zur eigenständigen psychotherapeutischen Tätigkeit unter Supervision und Begleitung erfahrener LehrtherapeutInnen.

Aus- und Weiterbildung

  • Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision – Fachrichtung Psychodrama, Donau-Universität Krems & ÖAGG
  • Psychotherapeutisches Propädeutikum / ÖAGG
  • Studium Soziologie (Bachelor) / Karl – Franzens Universität Graz
  • Akademische Fachkraft für Sozialpsychiatrie, Universitätslehrgang „Sozialpsychiatrie“ / Alpen Adria Universität
  • Universitätslehrgang „Beratung, Betreuung und Koordination in psychosozialen Einrichtungen“ / Alpen Adria Universität
  • Diplomierter Behindertenpädagoge/ Lehranstalt für Heilpädagogische Berufe, Graz
  • Lehrgang “Affektkontrolltraining“ (A.K.T.) – Begegnung mit Gewalt/ Niederösterreichische Landesakademie

Berufliches

  • Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision in freier Praxis in Graz (seit 2017)
  • Verein “Vision Gesundheit“ – Mitarbeit als Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision in Leibnitz ( 2017 – 2020)
  • GFSG – Gesellschaft zur Förderung seelischer Geundheit: Mobile Sozialpsychiatrische Betreuung, Graz (seit 2016)
  • Österreichische Zentrum für Kriminalprävention, Graz: Theaterpädagogische Tätigkeit im Präventionsstück: „Mein Körper gehört mir!“ (2007 – 2013)
  • Odilieninstitut Graz, Betreuung/ Begleitung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Behinderung (2003 – 2016)

     

Psychotherapie

dient der Linderung oder Heilung seelischer Leidenszustände, zur Unterstützung bei Lebenskrisen und Beziehungsproblemen und zur Persönlichkeitsentwicklung und Gesundheitsförderung.

Psychotherapie ist sinnvoll …

… wenn Sie den Wunsch haben, etwas an sich und in
Ihrem Leben zu verändern.
… wenn Sie die Bereitschaft haben, sich mit
Ihren Gefühlen und Ihrem Erleben zu beschäftigen

Psychotherapie wirkt bei

  •  Ängsten, Panikattacken
  • Depression, Antriebslosigkeit, Erschöpfung, Überlastung, Burn-Out
  • in belastenden Lebenssituationen wie z. B. Trennung, Verlust, Trauer etc.
  • Lebenskrisen, Sinnkrisen
  • Zwängen
  • Beziehungsproblemen
  • bei psychischen und psychosomatischen Erkrankungen
  • Schlafstörungen
  • Traumatischen Erlebnissen
  • Einsamkeit
  • bei Problemen im Kontakt mit anderen Menschen
  • wenn Sie sich bei Problemen oder Konflikten hilflos und ohnmächtig fühlen
  • in Ihrer persönlichen Selbsterfahrung und Weiterentwicklung

Was erwartet Sie?

In meiner  psychotherapeutischen Begleitung lege ich darauf Wert, Ihnen in wertschätzender und empathischer Atmosphäre auf Augenhöhe zu begegnen.

Ich bin davon  überzeugt, dass jeder Mensch in sich  Ressourcen trägt und Fähigkeiten entwickeln kann, die zu Wachstum, Reife und Lebensfreude beitragen. Ich sehe es als meinen Auftrag, Sie auf dieser Suche zu begleiten und Sie dabei zu unterstützen, diese freizulegen und wirksam werden zu lassen.

Angebot

Psychotherapie

Mein Angebot richtet sich an Jugendliche und Erwachsene und ist sowohl im Einzel-, Paar-, als auch Gruppensetting möglich

Einzeltherapie

Erstegespräch: Das unverbindliche Erstgespräch dient dem gegenseitigen Kennenlernen. Fragen, Wünsche und Therapieziele werden geklärt und ein eventueller Therapiestart besprochen. Kosten für das Erstgespräch: € 30.-

Bei Vereinbarung einer Psychotherapie nach erfolgtem Erstgespräch: Kosten pro Einheit (50 Minuten): € 60.-

Bei geringem Einkommen sind Sozialtarife möglich! Eine Abrechnung über die Krankenkasse ist derzeit nicht möglich.

Psychodramagruppe

In der Psychodramagruppe haben Sie die Möglichkeit, sich mit eigenen Rollen, Anteilen und Verhaltensmustern auseinanderzusetzen und sich Selbst besser kennen zu lernen. Ziel dieser Gruppe soll es sein, ein Stück mehr die Regieführung für das eigene Leben übernehmen zu können. Im geschützten Rahmen der Gruppe können Alltagserfahrungen, Erlebtes und innere Prozesse geteilt und bearbeitet werden Auf spielerische Art können Sie Neues ausprobieren und in andere Rollen schlüpfen. Durch die Erfahrung der eigenen Vielfältigkeit können bestehende Verhaltensmuster erweitert und verändert werden.

Gruppengröße: 4 – 8 TeilnehmerInnen, Einstieg nach Vorgespräch und passendem Gruppenprozess Rhythmus: 14-tägig, jeweils 2,5 Stunden Kosten: € 60.-/ Termin

Supervision

ist eine Beratungsform für Berufstätige im Sozial- und Gesundheitsbereich.

Ziel ist es, ein qualitätsvolleres berufliches Handeln zu ermöglichen und versteckte oder nicht mehr genutzte Potentiale bei der Arbeit mit anderen wieder nutzbar zu machen. Mein Supervisionsangebot richtet sich an Einzelpersonen, Teams sowie Institutionen und Firmen.

Kosten: Einzelsupervision: Pro Einheit (50 Minuten): € 60.- Team/ Gruppensupervision: Pro Einheit (50 Minuten): € 90.-

Kontakt:

Jakob Sölkner-Kohlmeier BA

Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision

Praxis in Graz: Grabenstraße 31, 8010 Graz

Praxis in St. Stefan ob Stainz: 8511 Sankt Stefan ob Stainz 8

Tel.: 0681/ 203 680 45

jakobsoelkner@gmx.at

Anfahrt Graz:

Karte von Grabenstraße 31, 8010 Graz